Forum für HIV, sexuell übertragbare Infektionen (STI) und sexuelle Gesundheit

Sexuell übertragbare Infektionen (STI), zu denen HIV/Aids gehört, zählen zu den häufigsten Infektionen. In Europa dürfte jeder dritte einmal im Leben davon betroffen sein und STI nehmen seit Jahren deutlich zu. Sie können nicht nur zu leichten bis schweren Krankheiten führen, sondern auch zu Unfruchtbarkeit, sexuellen Störungen und Partnerschafts - schwierigkeiten. Und doch sind STI in der Öffentlichkeit und im Privaten kaum ein Thema. Dementsprechend schlecht ist der Wissensstand der Bevölkerung.

Die Ärzte der AIDS-Aufklärung Schweiz (600 Mitglieder, zumeist Ärzte) haben es sich zur Aufgabe gemacht, Sie mit wissenschaftlich gesichertem Wissen über HIV, sexuell übertragbare Infektionen und sexuelle Gesundheit zu informieren.








News

Tages-Anzeiger, 4. Juli. 2013
Krebs durch Oralverkehr
Interview von Leonie Krähenbühl mit Prof. St. Lautenschlager
> ganzer PDF Artikel


Neue Zürcher Zeitung, 30 Juni 2013
HIV - WHO will frühere Behandlung
HIV-Infizierte sollen gemäss den neuen Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation WHO früher therapeutisch behandelt werden. ...
> ganzer PDF Artikel


Bestellen Sie hier den Aids-Info-Newsletter
> Newsletter bestellen
> zum News-Archiv
Facebook | Seite Drucken | Newsletter abonnieren | Impressum